Menü
Landgestüt Celle

Harry

Beratung und Bestellung

Details

  • Fahren, Ziehen
  • 250,-
  • Natursprung
  • negativ
  • Rheinisch-Deutsch
  • Dunkelbraun
  • 2013
  • 167 cm
  • HLP (Ziehen/Fahren) gewichtete Endnote 7,85
  • Deckstelle Landesbergen
Der von Heidjer II aus der StPrSt Veronika von Verdun gezogene Hengst wurde von Manfred Scheel, Spoldershagen, 2015 zur Körung in Krumke vorgestellt und gekört. Wirkte er damals noch etwas jugendlich, hat sich dieser trockene Hengst im Typ positiv weiterentwickelt.

Vater Heidjer II absolvierte 2010 in Warendorf seine Leistungsprüfung, Zuchtrichtung Ziehen/Fahren mit einer Gesamtnote von 7,78. In seiner Nachzucht sind sechs Staatsprämienstuten und drei gekörte Hengste zu finden.

Stephan Daut, Kittelsbach, stellte Harry 2017 zur Hengstleistungsprüfung mit der Zuchtrichtung Ziehen und Fahren in Adelheidsdorf vor. Für seinen Trab vergaben die Richter eine 8,5, für seine Fahranlage eine 9,0. Der Fremdfahrer belohnte Harry ebenfalls mit einer 9,0. Aufgrund seines sicheren und gelassenen Auftretens wurde das Stammbuch für Kaltblutpferde Niedersachsen e. V. auf den Hengst aufmerksam und das Niedersächsische Landgestüt Celle konnte den Hengst in seinen Bestand aufnehmen.
Heidjer II
Heron
Hoppeditz
Grevia
Astra
Atom
Nanni
Veronika
Verdun
Vainqueur du Seigneur
Mandel H
Fatme
Falter
Sepia
Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz