Menü
Landgestüt Celle

Internationales Traditionsfahrturnier

Mit den neusten Regeln zur Pandemiebekämpfung hat die Bundesregierung die Durchführung von Großveranstaltungen bis einschließlich 31. August 2020 untersagt. Von diesen Maßnahmen ist auch das Niedersächsische Landgestüt Celle betroffen und verzichtet schweren Herzens auf die Durchführung des Sommervergnügens sowie des Internationalen Fahrturniers CIAT im Jahr 2020.

„Wir können alle nicht abschätzen, wie die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie verlaufen wird und unter welchen Auflagen Großveranstaltungen eventuell gegen Ende des Jahres wieder stattfinden könnten. Schweren Herzens haben wir uns deshalb dazu entschieden, unser Sommervergnügen in diesem Jahr pausieren zu lassen. Auch die Absage des CIAT mit Teilnehmern aus ganz Europa ist in diesem Jahr leider unumgänglich“, so Landstallmeister Dr. Axel Brockmann.


Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz