Menü
Landgestüt Celle

Aktuelles

25.11.2020

Abschlussprüfungsmarathon in Adelheidsdorf

Heute endet in Adelheidsdorf der 50-Tage-Test der Dressurhengste mit der Abschlussprüfung. Derzeit werden die Grundgangarten und die Rittigkeit unter dem Fremdreiter überprüft. Am Ende werden die Pferde kommentiert und das Prüfungsergebnis bekannt gegeben. Danach geht es für die Dressurhengste nach Hause. Ab morgen wird es dann für die 40 Springhengste ernst. Um 13 Uhr beginnt die Überprüfung an Gymnastiksprüngen unter dem ...
mehr
24.11.2020

Neu im Landgestüt Celle

Veneziano – Sir Donnerhall I – Don Davidoff lautet das Pedigree dieses Bewegungskünstlers aus dem Züchterhause Felix Tiemann, Aschen. Auf den Oldenburger Hengst-Tagen 2020 konnten wir uns gemeinsam mit der Hengsstation Pape und in Zusammenarbeit mit dem Oldenburger Verband, diesen fantastischen Prämienhengst sichern. Ausgestattet mit drei exzellenten Grundgangarten, die keine Wünsche offenlassen und einer vorzüglichen Hinterhandmechanik, ...
mehr
20.11.2020

Shu Fu – das Maß der Dinge in Schlieckau

Shu Fu von Sezuan - Fürst Heinrich (Züchter: Gestüt Greim, Bärnau) erzielte gestern das höchste gewichtete Endergebnis im 50-Tage-Test in Schlieckau. Der Prämienhengst der DSP-Hengsttage in München, begeisterte die Bewertungskommission insbesondere im Galopp. „Eine Galoppiermaschine“, hieß es im Kommentar. Hierfür erhielt Shu Fu die glatte 10 (Schritt und Trab je 8,0), für seine Interieurwerte und Leistungsbereitschaft, ...
mehr
19.11.2020

Hannoveraner Springpferde Masters

Am 28./29. November feiern die Hannoveraner Springpferde Masters ihre Premiere. In der Niedersachsenhalle treten vier- bis siebenjährige Hannoveraner und Rheinländer in den mit insgesamt 11.000 Euro dotierten Prüfungen an. Zuschauer sind Corona-bedingt nicht zugelassen. ClipMyHorse wird jedoch die spannenden Entscheidungen sowie viele interessante Informationen und Live-Interviews im Internet übertragen. Bei diesem neuen Turnier haben die Züchter eine ...
mehr
16.11.2020

Auswahl der Hunnesrücker-Junghengste abgeschlossen

Die Auswahl der Hunnesrücker Hengstanwärter musste in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. 40 Junghengste aus dem Geburtsjahrgang 2018 standen zur Auswahl. 27 von ihnen bekamen am Ende ein „bleibt in Celle“ zu hören und genießen nun hier eine solide Grundausbildung. Die zweieinhalbjährigen Junghengste, die nicht vom Landgestüt Celle übernommen wurden, werden am 12. Dezember ...
mehr
13.11.2020

Hochkaräter präsentieren sich in Vechta

Hochkaräter des aktuellen Junghengstjahrgangs werden auf den Oldenburger Hengst-Tagen vom 19. bis zum 22. November brillieren. Sowohl im Springlot als auch in der Dressurkollektion begeistern junge Hengste mit exquisiten Abstammungen. Am Donnerstag, 19. November, eröffnen die Springhengste mit der Pflastermusterung um 10.30 Uhr die Oldenburger Hengst-Tage. Ab 12.30 Uhr präsentieren sich die Hengste im Freilaufen und Freispringen mit anschließender Bekanntgabe der ...
mehr
«
»
Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz