Menü
Landgestüt Celle

Aktuelles

05.09.2020

Fürstbischof-Nachkommen erfolgreich unterwegs

Fürst Romancier – Plasir d´Amour – Rubinstein I lautet das Pedigree unseres Fürstbischofs. Er ist nicht unbedingt der meist frequentierteste Hengst am Landgestüt Celle aber seine Nachkommen sollte man auf dem Zettel haben! Langbeinig, mit herrlichem Typ und überdurchschnittlichen Grundgangarten stehen Sie ihrem Vater in nichts nach. 26 eingetragene Sport-Nachkommen gesamt und 11 erfolgreiche Nachkommen im zurückliegenden Datenjahr kann ...
mehr
03.09.2020

Besamungswart-Lehrgang im Landgestüt Celle

Die künstliche Besamung ist aus der heutigen Pferdezucht nicht mehr wegzudenken. Das Besamen von Stuten und das Abnehmen von Hengsten sowie das Aufbereiten des Spermas bedarf einer Menge Übung und Wissen. Um auch auf diesem Gebiet zukunftsorientiert Arbeiten zu können, bildet das Landgestüt gerade 8 junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus. Über vier Wochen lang lernen sie jeden einzelnen Schritt und müssen üben, üben, üben. Das kompetente ...
mehr
02.09.2020

Polizeireiterstaffel Hannover zieht ins Landgestüt Celle

Gestern sind 32 Pferde der Polizeireiterstaffel Hannover in den Spörckenstall des Landgestüts Celle eingezogen. Die Stallungen der Polizei am Welfenplatz in Hannover werden umfangreich saniert und renoviert und so werden die Pferde für etwa sechs Monate in ihrem Übergangsquartier in Celle bleiben. Der Spörckenstall mit genau 32 Boxen wird derzeit nicht vom Landgestüt genutzt und konnte daher direkt von den Gästen bezogen werden. Die Hannoveraner, ...
mehr
01.09.2020

Entpflichtung von Pastor Kurmeier

Mit einem Gottesdienst auf dem Landgestüt wurde Kreuzkirchen-Pastor Michael Kurmeier entpflichtet und widmet sich zukünftig vollständig der Arbeit an der Axel Bruns Berufsschule. Über 18 Jahre prägte Michael Kurmeier die Arbeit der Kreuzkirchengemeinde in Celle. Seit 2008 gestalten er und seine Frau, Pastorin Carola Beuermann, die Gottesdienste auf dem Landgestüt. Für die Gemeindemitglieder der Kreuzkirche und auch der Neuenhäuser Kirche haben die ...
mehr
31.08.2020

Diacontinus stellt Bundeschampion

Der Titel Bundeschampion 2020 der 5-jährigen Geländepferde geht an Dark Gambler von Diacontinus – Stalypso aus der Zucht von Andreas Middelkampf, Badbergen und seine Reiterin Antonia von Baath. Über den Sieg im kleinen Finale haben die Beiden ihre Chance genutzt und den Titel geholt! Auch bei den 5-jährigen Springpferden überzeugte ein Diacontinus Nachkomme aus einer Alexis Z Mutter. Damaskus unter Eiken Sato konnte mit 9,3 die zweite Abteilung der ...
mehr
28.08.2020

Schönes Wochenende!

Bis Sonntag ermitteln die Spring- und Vielseitigkeitspferde und -ponys ihre Bundeschampions in Warendorf.Ab dem 02. September sind dann die Dressurpferde und -ponys sowie die Reitpferde und -ponys an der Reihe. Wir drücken allen Teilnehmern, Züchtern und Besitzern die Daumen und wünschen ein schönes Wochenende!
mehr
«
»
Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz