Menü
Landgestüt Celle

14-Tage-Test in Adelheidsdorf

Vom 17. bis 30. September 2020 findet die 14-tägige Veranlagungsprüfung Dressur und Springen in der Hengstprüfungsanstalt in Adelheidsdorf statt. Am 17. September starten wir mit der Anlieferung der Hengste und der ersten Überprüfung der Grundgangarten und der Rittigkeit unter dem eigenen Reiter.

Für die 40 angemeldeten Youngster steht dann am 23. und 24. September die zweite Überprüfung auf dem Plan. Am 23. September werden die Grundgangarten und die Rittigkeit unter dem Stationsreiter und unter dem ersten Fremdreiter in Augenschein genommen. Am Folgetag müssen sich die Hengste dann im Freispringen unter Beweis stellen.

Die Abschlussprüfung beginnt am 29. September mit der Bewertung der Springanlage im Freispringen und am 30. September werden die Hengste dann noch einmal in den Grundgangarten und in der Rittigkeit, insbesondere unter dem zweiten Fremdreiter beurteilt.

Aufgrund der Corona-Situation sind leider nur begrenzt Zuschauer erlaubt. Bitte melden Sie sich für die Überprüfungen vorab an: hlp@fn-dokr.de. Die Abschlussprüfung am 30. September können Sie live unter ClipMyHorse verfolgen!

Den Zeitplan und die angemeldeten Hengste finden Sie hier.
Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz