Menü
Landgestüt Celle

Von und Zu

VideoVideo

Beratung und Bestellung

Details

  • Dressur
  • 950,-
  • Es gelten KEINE Rabatte
  • Frischsamen
  • negativ
  • Hannoveraner
  • Fuchs
  • 2017
  • 170 cm
  • in 2020
  • EU-Besamungsstation Ankum
„I´m sexy and I know it“ beschreibt diesen Vitalis – Floriscount – Santino Sohn (Z.: Christa und Ludger Welling, Wietmarschen) wohl in einem Satz. Der wunderschöne Fuchshengst wird künftig auf den Namen „Von und Zu“ hören.

Schnell kristallisierte sich der Prämienhengst „Von und Zu“während der Körtage als Publikumsliebling heraus. Der Hengst war einer der wenigen potenziellen Vererber, der nicht zum Verkauf stand. Thomas Berger, Hambühren, war als Aussteller verzeichnet. Per Mikrofon wurde bereits anlässlich der Prämierung verkündet, dass ein 50-Prozent-Anteil vorab durch das Landgestüt Celle gesichert werden konnte – das Publikum tobte.

Der moderne Dunkelfuchs mit der richtigen Mischung aus Knieaktion und ausreichend Raumgewinn resultiert aus dem hocherfolgreichen Stutenstamm der Paninka, aus dem u.a. die Hengste Fiderstar, Federico Fellini, Foundation bis Grand Prix Special (Matthias-Alexander Rath), Prince Charming und Le Classic hervorgingen sowie die Sportpferde Apache/Isabell Werth, Don’t forget/Patrik Kittel/SWE bzw. Henri Ruoste/FIN, D’Arcy Diamond OLD/Louisa Lüttgen, Albertino/Lars Nieberg, Cheyenne/Rene Tebbel und The Sixth Sense/Thomas Frühmann/AUT.

Wir freuen uns auf das, was da noch kommt!
Vitalis
Vivaldi
Krack C
Renate-Utopia
Tolivia
D.Day
Nalivia
Flori
Floriscount
Florencio I
Elite-St. Arkona
Sanatee
Santino
Deja Vu
Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz