Menü
Landgestüt Celle

Light My Fire

VideoVideo
VideoVideo

Beratung und Bestellung

Details

  • Springen
  • 650,-
  • Verfügbar bis 07.07.2018
  • Frischsamen
  • negativ
  • Hannoveraner
  • Fuchs
  • 2012
  • 172 cm
  • 2015:
    HLP-ZW-Dressur 125
    HLP-ZW-Springen 137
  • EU-Besamungsstation Adelheidsdorf
„Mit absolut grenzenlosem Vermögen ausgestattet“ betiteln ihn Fachleute. Seine springtechnische Raffinesse zeigt sich mit wachsenden Anforderungen. Stark von seinem Vater und Großvater im Erscheinungsbild geprägt darf man sich auf den sportlichen Werdegang dieses Light On Sohnes freuen.

Sein Vater Light On ist ein Ausnahmesportler, der unter René Tebbel fünfter bei den Weltmeisterschaften der jungen Springpferde in Lanaaken wurde. Durch zahlreiche internationale Platzierungen bis zu S***** qualifizierte sich das Paar 2012 für die Mannschaft der Olympischen Spiele.

Auch über seine Mutter Staatsprämienstute Sarieka ist Light My Fire hoch abgesichert. Sie ist die Vollschwester zum ehemaligen Landbeschäler San Brasil und brachte unter anderem den gekörten Vollbruder zu Light My Fire, Prämienhengst License. Ein weiterer Halbbruder der Mutter ist der Hengst Los Angeles.

Light my Fire selbst ist hoch erfolgreich in Springprüfungen bis zur Klasse M** unterwegs.

Light my Fire ein junger Ausnahmesportler!
Light On
Lordanos
Landos
El.St. Love Girl
Landadel
St.Pr.St. Sarieka
Stakkato
Sandro
Gibsy
St.Pr.St. Anabell
Argentinus
Betsey
Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz