Menü
Landgestüt Celle

Dohnanyi

VideoVideo
VideoVideo

Beratung und Bestellung

Details

  • Dressur
  • 850,-
  • Frischsamen
  • negativ
  • Hannoveraner
  • Fuchs
  • 2014
  • 171 cm
  • Sporttest 2018: Dressurbetonte Endnote 8,33
  • EU-Besamungsstation Ankum
Dohnanyi überzeugte schnell durch seine Qualitäten auf dem Hengstmarkt 2016 in Verden. Mit einem hervorragenden Schritt, einer überragenden Mechanik in der Hinterhand, sehr gutem Fundament und exzellenter Typbrillanz führte an diesem direkten De Niro-Nachkomme kein Weg vorbei.

Mit einem Pedigree von höchster Vererbungsqualität ist dieser bewegungsstarke Fuchs auch genetisch bestens abgesichert. Die Nachkommenleistungen des De Niro stehen sowohl in puncto Sport, als auch in der Zucht außer Frage und sind in Dohnanyi gepaart mit dem legendären und wertvollen Blut des Lauries Crusador xx.

Über seine Großmutter Rubina und deren Vater Rubinstein I führt Dohnanyi einen weiteren Vererberstar für höchste Rittigkeit in seinen Genen.

Sein Start in seine Turnierkarriere hätte besser nicht laufen können. Nach dem überragendem Sieg im Hannoveraner Reitpferdechampionat der 3-jährigen Hengste in Verden holte er sich auch noch die Bronzemedaille auf dem Bundeschampionat 2017 in Warendorf!

Mit seiner Hengstleistungprüfung, dem Sporttest 2018, bestätigte er erneut seine Reitpferdequalitäten:
Trab 8,4
Galopp 8,5
Schritt 8,5
Rittigkeit 8,0
Gesamteindruck 8,5
Dressurbetonte Endnote 8,33

Dohnanyi ein Pedigree in Perfektion mit besten Reitpferdeeigenschaften!
De Niro
Donnerhall I
Donnerwetter
Ninette
Alicante
Akzent II
Wiesenelfe
Lavendel
Lauries Crusador xx
Welsh Pageant xx
Square Note xx
Rubina
Rubinstein I
Wildfriede
Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz