Menü
Landgestüt Celle

Casalinos

VideoVideo

Beratung und Bestellung

Details

  • Springen
  • 650,-
  • Frischsamen
  • negativ
  • Hannoveraner
  • Braun
  • 2015
  • 175 cm
  • HLP (50-TT)-springbetonte Endnote 8,66
  • EU-Besamungsstation Adelheidsdorf
Bereits in seinem 50-Tage-Test in Neustadt/Dosse konnte Casalinos überzeugen. Der vermögende Casall-Sohn gewann den Test mit einer gewichteten Endnote von 8,66, gleich fünf Mal erhielt er die 9,0. Diese Qualität bewies er bereits in der Turniersaison 2019 und kann Platzierungen bis zur Springpferdeprüfung der Klasse L vorweisen.

Sein Vater Casall ist sowohl züchterisch als auch sportlich das Aushängeschild der Holsteiner Zucht. Dieser gewann unter Rolf Göran Bengtsson/SWE u.a. die Gesamtwertung der Global Champions Tour, das Weltcup-Finale und EM-Teambronze.

Casalinos selbst, entspringt einem der erfolgreichsten Stämme Holsteins. Der Stamm 5421 setzte nicht nur in Holstein Maßstäbe mit Hengsten, wie Calvero, Ci Ci Senjor, Corpino, Quebec, Cantares oder Reichsgraf, er ist auch im hannoverschen Zuchtgebiet für höchste Sportlichkeit bekannt. Pik Bube´s Son, die Bundessiegerstute Pik Bube´s Girl oder die Stempel-Hengste Ramiro´s Son I und II sind nur eine kleine Auswahl der hervorgegangenen Größen.
Casall
Caretino
Caletto II
Kira XVII
Lavell I
Nymphe IV
Contender
Calypso II
Iscia
Linos
Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz