Menü
Landgestüt Celle

Cascamiro – Neuzugang für die Decksaison 2022

Cascamiro (Foto: K. Beelitz)
*2019
v. Cascadello – Quilot Z – Ramiro Z

Unser Neuzugang Cascamiro aus der Zucht von Patricia Maier, Sprockhövel, wurde auf den Oldenburger Hengst-Tagen 2021 frenetisch gefeiert und zum 2. Reservesieger ernannt. Der Cascadello-Sohn hatte seinen absoluten Höhepunkt beim Freispringen: Unheimlich souverän und mit sehr viel Vermögen und Übersicht, dabei stets locker im Ablauf, bei kraftvollem Abfußen, lässt dieser typstarke Hengste auf Großes hoffen. Die Eigenleistung ist ebenfalls genetisch hoch abgesichert ist.

Sowohl seine Mutter Quira Z als auch seine Großmutter Ramsy Z waren selbst im internationalem Springsport hoch erfolgreich. Was auch bei den jeweiligen Vätern Cascadello – Quilot Z– Ramiro Z der Fall ist, die in 1.50 bzw. 1.60 m Springen erfolgreich waren.

Cascamiro geht auf den Stutenstamm der Debuut Z zurück. Topsportler wie Tackeray M v. Quick Star unter Lauren Houg, 1.60 m, Bux Bunny de Tiji v. Bamako de Muze unter Julien Denayer, 1.45 m oder Another Tiji Z v. Anakin VA Z unter Hugo Tavares gehen aus diesem Stamm hervor.

Wir freuen uns sehr, dass wir Cascamiro für unsere Züchter sichern konnten und in der Saison 2022 über Frischsamen auf der EU-Besamungsstation Ankum für 650,- Euro anbieten können.


Cascamiro - Elastizität am Sprung und in der Bewegung

Top
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz