Menü
Landgestüt Celle

Khedira

VideoVideo

Beratung und Bestellung

Details

  • Springen
  • 650,-
  • Bekanntgabe der Station nach bestandenem 14-TT
  • Frischsamen
  • Oldenburg International
  • Schwarzbraun
  • 2015
  • 169 cm
  • 14-Tage-Test im April 2018
  • EU-Besamungsstation Adelheidsdorf
Kannan – Caretano Z – Darco – Dieses Pedigree unseres Neuzugangs der Oldenburger Hengst-Tage 2017 liest sich wahrlich wie eine Platzierungsliste eines Großen Preises.

Vater Kannan rangiert aktuell unter den Top-Ten der WBFSH-Liste und war selbst international hocherfolgreich unter seinem französischem Reiter Michel Hécart. Auf dem internationalen Parkett zuhause war auch Großvater Caretano Z mit seinem Reiter Jos Lansink. Und in den Top-Ten der Olympischen Spiele von Barcelona 1992 ist kein geringerer zu finden, als Urgroßvater Darco mit Ludo Philippaerts.

Doch nicht nur die Väter überzeugen in dem Pedigree unseres neuen Junghengstes. Großmutter Dolce Vita St. Ghyvan Z brachte, mit Quidam de Revel, den unter Miguel Viana in S*** erfolgreichen Quidarco und Urgroßmutter Narouscha M (v. Cantus) mit Cheers Cassini den in S-Springen erfolgreichen Three Cheers. Abgerundet wird dieses Pedigree durch den Stutenstamm der Wilma und unter anderem durch Urano v. Elmshorn, der mit John Paul Sheffield Erfolge in CIC***-Prüfungen feierte.

Anlässlich der Oldenburger Hengst-Tage noch sehr jugendlich wirkend, reift hier ein moderner Sportler heran, der an Vermögen kaum zu überbieten ist.
Kannan
Voltaire
Furioso II
Gogo Moeve
Cemeta
Nimmerdor
Wozieta
Callgirl Z
Caretano Z
Carentino
St.Pr.St. Bravo
Dolce Vita St. Ghyvan Z
Darco
Naroucha M
Top
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen