Menü
Landgestüt Celle

Verdener Auktion Mai

  • 06.05.2017
  •  
  • 09:00 Uhr
  • Link

Es könne Reitpferde mit hannoverschem, rheinischem und westfälischem Brand für die Verdener Auktion zugelassen werden.

Hannoversch und rheinisch gebrannte Reitpferde ab dem Jahrgang 2014.

Westfälisch gebrannte Reitpferde bis einschließlich des Jahrgangs 2013 und älter.

In begründeten Fällen, z.B. dem Alter entsprechende Turniererfolge, Einsatz in der Zucht, können auch Reitpferde älteren Jahrgangs zugelassen werden.

Besitzer müssen Mitglieder des Hannoverschen Verbands e.V. sein.

Zur Auswahl ist der Pferdepass vorzulegen. Die Begutachtung und Auswahl der Reitpferde erfolgt in den folgenden Selektionsstufen: Freilaufen, Vorreiten in Gruppen, ggf. Fremdreitertest, Pflastermusterung inkl. Messen und Ergebnisverkündung.

 

Top
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen