Menü
Landgestüt Celle

Landbeschäler-Nachkommen erzielen Spitzenpreise

Don Darius unter Mike Habermann (Foto: K. Beelitz)
Landbeschäler Stanley ist ebenso wie sein Vater Stakkato und auch Stakkato-Sohn Stolzenberg mit drei Nachkommen vertreten (Foto: K. Beelitz)
Die erste Auktion des Jahres lässt wohl keine Wünsche offen. Pferde höchster Qualität hatte das Verdener Auktionsteam ausgewählt und die Käufer gaben ihnen Recht.

Kaum war das erste Pferd in der Bahn, war ein Rekord aufgestellt. Noch nie hat ein Pferd auf der Januar Auktion 200.000€ gekostet. Doch dieser hochnoble Don Darius/Royal Blend-Sohn „Darjeeling“, ist mit allen Qualitäten eines modernen Dressurpferdes ausgestattet und zweifellos jeden Euro wert. Bewegungsdynamik gepaart mit höchster Rittigkeit und makellosem Exterieur, ein Ebenbild seines Vaters, der einen ausgezeichneten Zuchtwert von 167 in der Dressur vorweisen kann. Da ist es kein Wunder, dass „Darjeeling“ in einen Profi-Dressurstall nach Luxemburg wechselt.

Aber auch das teuerste Springpferd, kann auf Landbeschälerblut verweisen. Der großrahmige „Sam XL“ hat keinen geringeren als Stanley zum Vater. Mit einem überragenden Zuchtwert von 155, kann Stanley optimale Springpferdegenetik an seine Nachkommen weitergeben. Rittigkeit pur, gepaart mit überragender Manier und großzügigem Vermögen, mit diesen Attributen ausgestattet zeigen sich immer wieder Nachkommen im Sport. Dieser 1.80m „Sam XL“ geht in einen Springstall in Niedersachsen, und man wird bestimmt in der nächsten Saison auf den Turnieren von ihm hören.
Doch nicht nur die beiden Preisspitzen überzeugten das Publikum. Das insgesamt sehr attraktive Verkaufsangebot lockte sowohl heimische als auch internationale Kundschaft nach Verden in die Niedersachsenhalle. Ein Auftakt nach Maß für unsere Landbeschäler-Nachkommen auf der Verdener Januar Auktion. Wir freuen uns für unsere Züchter und gratulieren zu solch überzeugenden Nachkommen.

Alle Auktionsergebnisse finden Sie hier.

Top
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen