Menü
Landgestüt Celle

Große Hengstvorführung mit „Klönschnack“ in Verden!

Foto: M. Schwöbel
Foto: M. Schwöbel
Der Countdown läuft! Seit Wochen laufen die Vorbereitungen für die große Hengstvorführung in Verden auf Hochtouren - am kommenden Sonntag ist es endlich soweit!

Ab 11 Uhr sind alle Interessierten herzlich willkommen, sich die Hengste bei Kaffee & Kuchen in gemütlicher Atmosphäre einmal aus der Nähe anzuschauen. Führen Sie informative Gespräche mit den jeweiligen Reitern, denn keiner kann Ihnen genauere Informationen über Rittigkeit, Charakter und Einstellung vermitteln als diese. Treffen Sie Ihren Deckstellenvorsteher des Vertrauens, der Sie und Ihre Stuten kennt und Ihnen vielleicht schon eine gute Empfehlung geben kann. Oder Sie nutzen diese Zeit einfach, um mit vielen anderen Pferdefachleuten ins Gespräch zu kommen und sich über Nachkommen und Anpaarungen auszutauschen.

Um 13 Uhr startet dann die große Präsentation unserer Landbeschäler in der Niedersachenhalle! Es werden 35 hochkarätige Hengste zu bewundern sein.

Unsere Spitzenvererber Quaterhall und Qualito geben sich ebenso ein Stelldichein wie die Nachwuchshoffungen Nechristo, Khedira und D’Olympus, die bereits bei den vorangegangenen Hengstvorführungen beweisen konnten, dass sie den bewährten Vererbern in nichts nachstehen.

Die Zuschauerlieblinge Diacontinus und Buckingham werden sich natürlich ebenfalls die Ehre geben.

Neben unseren Stars werden der Hengst Checkter unter dem Sattel von Gilbert Böckmann sowie Sarotti Mokka Sahne unter Tessa Frank zu sehen sein. Weitere Gäste sind das Landgestüt Warendorf, die mit fünf Hengsten anreisen, sowie die Station Poll mit Schwarzgold. Gespannt sein darf man ebenso auf den Auftritt des Oldenburger Siegerhengstes 2017 - Cavoiro-H und auf seinen Stallkollegen Touloop-H, die mit Dennis Schlüsselburg nach Verden kommen.

...und das ist nur ein kleiner Vorgeschmack dessen, was Sie in an diesem Tag erwarten wird!

Um die gewonnen Eindrücke noch einmal zu verarbeiten oder den einen oder anderen Hengst doch noch einmal aus der Nähe zu betrachten, nutzen Sie die Zeit nach der Hengstvorführung bis 18 Uhr. Im gemütlichen Beisammensein stehen Ihnen dann erneut alle Reiter, Hengste und Mitarbeiter auf der Stallgasse zur Seite. Bei einem kleinen Getränk möchten wir mit Ihnen gemeinsam diesen Tag ausklingen lassen.

Karten sind ab 11 Uhr, für 5 Euro an der Tageskasse erhältlich.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und auf einen ganz besonderen Sonntag!

Und für alle, die nicht mit dabei sein können - clipmyhorse wird vor Ort sein und die Hengstvorführung live übertragen.

Das Programm finden Sie hier!
Top
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen