Aktuelles

21.10.2014

Hannoveraner Hengstkörung und Hengstmarkt 2014

Mit Spannung wird der Hengstjahrgang 2012 in der Niedersachsenhalle in Verden erwartet. Vom 23. bis zum 25. Oktober 2014 werden sich rund 100 Zweieinhalbjährige um das begehrte Urteil „gekört“ bewerben, bevor sie am Samstag versteigert werden. Don Index, Quaterhall, Spörcken und Grey Top präsentieren hier ihren ersten Körjahrgang. Selbstverständlich findet sich in der hervorragenden Kollektion auch das bewährte Blut von den Hengsten ...
mehr
16.10.2014

Dritte Trainingskontrolle der aktuellen Hengstleistungsprüfung

Bereits Anfang der nächsten Woche startet die dritte (und letzte) Trainingskontrolle des aktuellen 70-Tage-Tests in Adelheidsdorf. Am Dienstag, den 21. Oktober, werden ab 14 Uhr die Grundgangarten sowie die Rittigkeit der Prüflinge kontrolliert und bewertet. Tags darauf, am 22. Oktober, wird die Springanlange im Parcoursspringen unter dem Trainingsreiter und unter einem Fremdreiter überprüft.
mehr
15.10.2014

Wanderreiten in der herbstlichen Lüneburger Heide

Die Vorstellung zu Pferd über mehrere Tage hinweg weite Strecken zu überwinden, bedeutet für viele Reiter eine ganz besondere Art von Freiheit und Verbundenheit mit seinem vierbeinigen Partner. Jedoch scheitert die Umsetzung häufig an der Organisation solcher Touren – denn von A – Z gibt es jede Menge zu beachten!
mehr
14.10.2014

Die Zukunft der deutschen Pferdezucht

Die Pferdewelt verändert sich und wird immer vielfältiger. Vieles, was über Jahre hinweg als praktikable Lösung galt, muss daher überdacht und angepasst werden. Und über das aktuelle Geschehen im Pferdesport weiß niemand besser Bescheid als diejenigen, die tagtäglich oder wöchentlich in den Ställen anzutreffen sind. Um genau diese Menschen nach ihrer Meinung zu fragen, wurde das „HorseFuturePanel“ entwickelt.
mehr
13.10.2014

Landbeschäler-Nachkommen überzeugen!

61 junge Sportler befanden sich im Lot der 131. Elite-Auktion des Hannoveraner Verbandes. Zur Preisspitze avancierte Bugatti v. Benetton Dream/Sandro Hit (Z. u. Ausst.: Hannelore Weber, Bissingen). Der bewegungsstarke Wallach wechselte für 180.000 Euro in einen Grand Prix-Stall nach Österreich. Zweitteuerste Offerte war der vierjährige Wallach David v. Dancier/Earl (Z.: Johann Gerdes, Bargstedt, Ausst.: Johann Gerdes u. Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt, ...
mehr
10.10.2014

Mit tollen Hengsten ins Wochenende

Mit schnellen Schritten nähern wir uns der Hannoveraner Hengstkörung 2014. Daher möchten wir Ihnen heute einen besonderen Wochenendgruß mit auf den Weg geben. Unter den vielen abwechslungsreichen Abstammungen finden sich auch zahlreiche qualitätsvolle Landbeschäler-Söhne. Der erste Junghengstjahrgang von Don Index, Grey Top, Quaterhall und Spörcken bereichert die Online-Kollektion ebenso, wie altbewährtes Landbeschälerblut.
mehr
««
«